Unsere Geschichte

Eine lange Tradition und tägliche Innovation

Aus der Werkgemeinschaft Alfred Rexroth e. V. gründete sich 1994 die gemeinnützige proviel GmbH. Seitdem ist der forum e.V. der einzige Gesellschafter der GmbH, mit dem Zweck Menschen in das Arbeitsleben einzugliedern. Was damals mit 22 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern begann, ist stetig gewachsen und zu einer Erfolgsgeschichte gereift.

Der Umzug im August 1998 in den Werkstattneubau an der Milchstraße erweiterte unsere Möglichkeiten enorm. Aus 89 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, zwölf Fach- und Verwaltungskräften und großer Motivation haben wir uns verzehnfacht. Unsere qualitativ hochwertigen Dienstleistungen und der nachhaltige Erfolg psychisch erkrankte Menschen und Langzeitarbeitslose in das Arbeitsleben zu integrieren, haben uns immer den innovativsten Weg einschlagen lassen. So sind wir heute der Industriedienstleister Nr.1 in Wuppertal und motiviert für die Zukunft!

Unser Gründungsvater

Michael W. May