04.10.2016

Wir in Wuppertal

Bei der jährlichen Sonderveröffentlichung der Westdeutschen Zeitung „Wir in Wuppertal“ sind wir sehr gerne mit dabei, denn wir fühlen uns mit knapp 1.100 Menschen, die bei proviel und forum ihre berufliche Heimat haben, einem Standort am Arrenberg, einem in Unterbarmen, einem CAP-Frischemarkt am Eckbusch, Außenstellen im Zoo Wuppertal, am Küllenhahn und bei zahlreichen weiteren Wuppertaler Unternehmen und Institutionen fest verbunden mit dieser Stadt und dies mit einem echten „Wir-Gefühl“.

In den vergangenen Monaten wurden wichtige Weichen für die Zukunft gestellt. Für die proviel GmbH als anerkannte Werkstatt für Menschen mit psychischer Erkrankung, sowie für den forum e.V. als Anbieter von Trainings- und Qualifizierungsmaßnahmen für Langzeitarbeitslose, ambulant Betreutem Wohnen und Inklusion bedeutete dies viel positive Veränderung – und eine ausgezeichnete Startposition für die Zukunft.

Ein wirklich dynamisches Jahr mit viel Wachstum für die Vielfalt.

Aber lesen Sie selbst.

 

 

Dateianlagen:
 wz_20160930.pdf (1,19 MB )