Aktuelles

Neues von proviel und forum – immer auf dem Laufenden

24.09.2015

Wir sind aus dem Dreck raus!

Einen Satz hört man bei Baustellengesprächen oft: „Wenn wir erst einmal aus dem Dreck heraus sind, dann geht es schneller.“ Wir freuen uns von daher sehr, dass dieser Moment nun erreicht ist und wir den Rohbau unseres rund 1.000 qm großen... mehr

28.08.2015

Ein Urlaubstag im Miteinander…

…so lautete das Motto unseres diesjährigen Sommerfestes am 28. August. mehr

28.08.2015

Unser Leitbild - beständig und aktuell

Seit mehr als 6 Jahren ist das Leitbild der proviel GmbH (und des forum e. V.) Grundlage für unsere Entwicklung und den täglichen Ansporn. Die regelmäßige Aktualisierung im Detail gehört dabei zum Prozess. Anbei unsere aktuelle Version "Sommer 2015"... mehr

25.08.2015

Offene Stellen bei proviel und forum!

Ihre regelmäßige neue Chancen zum beruflichen Einstieg in unserem Haus. Dank der kontinuierlichen Expansion, den immer wieder neuen Projekten und Themenbereichen die wir erschließen und der Entwicklung von proviel und forum insgesamt, gibt es bei... mehr

28.07.2015

proviel und forum im Internet - neue Technik - neues Design

In kaum einem Bereich schreitet die technische Entwicklung so schnell voran wie Internet. Mit unserer neuen Website tragen proviel und forum dieser Entwicklung Rechnung. mehr

24.07.2015

proviel & forum – ein neuer Grundstein ist gelegt!

Heute - am 24. Juli 2015 - wurde der Grundstein für unseren Ergänzungsbau an der Milchstraße/Dammstraße am Arrenberg, erfolgreich gelegt. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Peter Jung und vielen Werkstattbeschäftigten der proviel GmbH wurde unsere... mehr

13.07.2015

Beruflich Fit und gut vorbereitet!

„Ihr Bildungspartner und Arbeitgeber mit sozialer Sorgfalt.“ So lautet nicht nur das Motto für unsere tägliche Arbeit, sondern auch der Titel unserer neuen Broschüre, die erklärt, was für Arbeitsplätze bei proviel, respektive was für Maßnahmenplätze... mehr

06.07.2015

Geschafft: 65 km auf den Straßen Wuppertals

Der guten Tradition unseres Hauses folgend haben wir auch in diesem Jahr gerne beim Wuppertaler Firmenlauf/beim Wuppertaler Schwebebahnlauf teilgenommen. In einer bunt gemischten Mannschaft von Menschen mit und ohne Behinderung gab es nicht nur ein... mehr

30.06.2015

provieliert -Train2be / neue Runde startet zum 01.07.

Die vom Jobcenter Wuppertal und in Ergänzung von der Stadt Wuppertal beauftragte Maßnahme provieliert-Train2be startet zum 01.07. ins neue Maßnahmejahr. mehr

30.06.2015

Unser neues Qualifizierungsangebot 2015/2016 - vielfältige Möglichkeiten der Beruflichen Bildung und modularen Förderung in unserer Bildungswerkstatt

Unsere Berufsbildung ist in den letzten Jahren stetig gewachsen und hat sich kontinuierlich weiterentwickelt. Die wichtigen Informationen für unser neues „Kursjahr“ 2015/16 präsentieren wir in unserem aktuellen Kursheft. mehr

29.06.2015

Gesichter der Inklusion – Ausstellungseröffnung von proviel am Islandufer

Verbunden mit einem herzlichen Dankeschön an die Stadtsparkasse Wuppertal konnten wir heute seitens proviel unsere Ausstellung „Gesichter der Inklusion“ im kleinen Foyer der Stadtsparkasse am Islandufer eröffnen. mehr

05.06.2015

Wieder ein voller Erfolg!

Beim diesjährigen Projekttag von proviel und forum unterstützten wir die Alte Feuerwache. mehr

22.05.2015

Erfolgreiches Rezertifizierungsaudit

Keine Abweichungen, keine Feststellungen – mit Freude und ein bißchen Stolz haben wir unser Rezertifizierungsaudit im Mai 2015 bestanden und die neuen Zertifikate - gültig bis Mai 2018 - nach der Managementanforderung der BGW zum Arbeitsschutz (MAAS...

20.05.2015

Teil 1 - es ist geschafft.

Knapp 3 Monate sind nun seit dem Start der Gebäudeentkernung vergangen. Der Abriss des Gebäudebestandes Milchstraße/Dammstraße ist geschafft. Dank der guten Planung des Architekturbüros Gerlich und der verlässlichen Umsetzung seitens der G.A.T.E.... mehr

18.05.2015

Gastbeitrag von Christoph Nieder in der Westdeutschen Zeitung: Heimat muss sich entwickeln

Heimat ist der Begriff, den ich mit Wuppertal verbinde. Heimat ist nie statisch. Heimat muss sich entwickeln. Hierfür lohnt es sich die Ärmel hochzukrempeln. mehr

08.05.2015

Premiere zum 10 jährigen Jubiläum!

proviel und forum als Aussteller beim Tag der Menschen mit Behinderung vor dem Rathaus in Wuppertal-Barmen mehr

29.04.2015

Regionalität, Nachhaltigkeit und Inklusion …

… diese drei Grundsätze hat sich das Okavango – betrieben von der Culinaria GmbH und unterstützt von der proviel GmbH – auf die Fahnen geschrieben. mehr

27.04.2015

Arrenberg 2015

Die neue Stadtteilbroschüre ist in Arbeit und wir sind gerne auch dieses Jahr in unserem Stadtteil mit dabei! Und was können wir für Sie tun…? – so lautet seit mehr als 20 Jahren ein Leitspruch von proviel. Aus der Idee, Menschen mit psychischen... mehr

22.04.2015

Starke Partner im Bergischen – da sind wir gerne mit dabei!

Sonderveröffentlichung der Westdeutschen Zeitung am 22.04: Berufliche Integration und Inklusion seit über 20 Jahren – damit sind die „proviel GmbH“ und „forum e.V.“ wirklich starke Partner in Wuppertal. Zum einen stehen die Verantwortlichen dort... mehr

31.03.2015

Inklusion in der Zoo-Truhe

proviel-Mitarbeiterin verstärkt das Team im Souvenirshop – so titelt ein aktueller Artikel in der Pinguinal 1–2015, geschrieben von Astrid Padberg. mehr

23.03.2015

Okavango – ein reich gedeckter Tisch

„Die neue Zoo-Gastronomie im Wuppertaler Zoo wartet mit einem besonderen Konzept auf. Neben den Speisen stehen Nachhaltigkeit und Inklusion ganz oben auf der Prioritätenliste.“… so beginnt der aktuell erschienene Artikel im Magazin „einfach... mehr

21.03.2015

Wupperputz 2015 - gerne waren wir wieder mit dabei!

Auch in diesem Jahr habe wir seitens proviel und forum wieder mit einem starken Team engagierter Freiwilliger einen Wupperabschnitt entlang unserer Standorte in der Farbmühle und in der Hünefeldstraße von Unrat gesäubert. mehr

18.03.2015

proviel und forum sind dabei

10. Wuppertaler Tag der Menschen mit Behinderung am Freitag, den 8. Mai 2015 von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr auf dem Johannes-Rau-Platz vor dem Wuppertaler Rathaus mehr

09.03.2015

Wir als Industriedienstleister – neu kompakt gebündelt

Neue Broschüre zu unserer Kompetenz als Zulieferer für Auftraggeber aus Industrie, Handwerk und Dienstleistung auf dem Weg in die Druckerei …. mehr

25.02.2015

Auszug aus dem Projekthandbuch für das Modellprojekt „Miteinander Arbeiten“ - MIAR - der Jobcenter in Aachen, Unna und Wuppertal

Der Träger proviel GmbH / forum e.V. beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit dem Thema berufliche Integration. mehr

24.02.2015

Startschuss erfolgt – Abbruchauftrag vergeben

Die Unternehmen und BewohnerInnen der Arrenberger Straße 98 - 100 sind ausgezogen. Wir haben die Immobilien erworben und starten nun mit dem Erweiterungsbau unserer Werkstatt. mehr

19.02.2015

Stadtverwaltung Wuppertal & proviel – sichtbare Inklusion für die Besucher der Betreuungsstelle, der Fürsorgestelle, der Grundsicherung und der Wohnraum- und Pflegeberatung

4 Monate arbeitet die provielerin Regine Füßer jetzt schon auf ihrem Außenarbeitsplatz bei der Stadtverwaltung. Ein guter Moment für einen Besuch von Dr. Stefan Kühn vor Ort. mehr

04.02.2015

Wissenschaft und Praxis im Dialog

Gesundheitswirtschaft und Versorgungsalltag - so lautet die Überschrift der nächsten Veranstaltung des Bergischen Kompetenzzentrums für Gesundheitsmanagement und Public Health am 24.02. im Hörsaalzentrum am Campus Freudenberg. mehr

28.01.2015

Trau Dich – aktualisiert

Was erwartet jemanden, der zu proviel in die Werkstatt kommt? Wer sind seine Ansprechpartner? Was bieten wir rund um unsere Bildungswerkstatt, unsere Produktionsarbeitsplätze und die Begleitung durch unseren Sozialdienst, etc.? mehr

16.01.2015

Ein schöner Zwischenbericht der Westdeutschen Zeitung. Auch wir freuen uns sehr, dass es Schritt für Schritt voran geht.

Im Okavango-Team klappt es mit der Inklusion. Die Mitarbeiter von Proviel und Culinaria sind zu einem Team zusammengewachsen. (Von Janina Walter) mehr